* Startseite     * Über...     * Archiv     * Gästebuch     * Kontakt     * Abonnieren



* Letztes Feedback






Guess who's back? / Am dritten Tage folgte die Auferstehung...

Moin nochmal ;D

Verständlicherweise hab ich "sie" dann nicht mehr getroffen, bin dann Sonntag direkt zurück nach Lautern. Als der Zug in Altenberge stoppte, wurde mir nochmal kurz komisch. Das war der letzte traurige Gedanke, ab da war ich wieder zu 100% recovered!

Dank viel Ablenkung durch meine Freunde hab ich die beiden Sachen ganz gut verarbeitet. Wenn ich ein Talent hab, dann Rückschläge zu verkraften. Seitdem gehts wieder steil bergauf und ich bin bereit für neue Abenteuer! Aus dieser Sache habe ich für mich was wichtiges gelernt: Der Spruch "Was einen nicht tötet, macht einen härter" ist anscheinend wahr. Ich gehe völlig erstärkt aus dieser kleinen Krise heraus. "HARDER, BETTER, FASTER, STRONGER", wie Kanye West in einem berühmten Lied schrieb. Die Erkenntnis, dass ich (was auch kommen mag) alles Böse überstehen kann und schnell wieder klarkomme, macht mich stärker denn je.

Denn wie heißt es in einem bestimmten Buch?

"Am dritten Tage auferstanden von den Toten"

Spätestens drei Tage, danach bin ich wieder 100% da und wieder glücklich, wie ich es eigentlich mein ganzes Leben bin. Positiv eingestellt sein und stets gute Laune haben machen das Leben soviel einfacher! Können sich manche eine, wenn nicht sogar zwei Scheiben von abschneiden. Man kann Sachen hinterhertrauern, aber was hat man vom Trauern? Richtig, nichts! Warum nicht also die Trauersache verkürzen und allen Dingen etwas positives abgewinnen? Denn genau diese Fähigkeit, lässt uns alles viel besser verkraften, sodass wir unser Leben wieder in vollen Zügen weitergenießen können. Das Leben ist zu schön, um es mit Trauern und negativer Grundeinstellung zu verbringen!

So, hab um 10 Uni...was mach ich denn jetzt noch solange..wenn ich mich jetzt aufs Bett leg und nen Film oder so schaue, dann schlaf ich ein und kann nicht mehr rechtzeitig aufstehen ;D Doch ich denke, ich werde das Risiko eingehen Gute Nacht!

10.12.09 07:14
 


Werbung


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung